Auf nach Brunnadern in die Krone

Auf nach Brunnadern in die Krone

21.august 2015
Am morgen wurde ich von Edi und Berti noch zum morgenessen eingeladen und schon bald packte ich mein zeug für das nächste reiseziel. Auf nach brunnadern im toggenburg.
Nach einer kurzen strecke dem fluss entlang gings dann nur noch auf und ab, aber viel mehr auf…da war auch oft wandern mit velo stossen angesagt. Das wetter war grandios und ich genoss die natur in vollen zügen.
Andy und Giovi haben mich am späteren nachmittag herzlich im kronenpub empfangen. Nach einer längeren erholungspause stärkte ich mich mit einer leckeren käseschnitte und salat.
Auf der kleinen bühne habe ich mich dann gut eingerichtet…ich war bereit wie immer, mein bestes zu geben. Der publikumsandrang hätte zwar gerne grösser sein können, aber die anwesenden gäste hatten viel freude an meiner performance. Ich spielte meine lieder mal unplugged oder mit halbplayback und fühlte mich an diesem abend pudelwohl auf der bühne. Nach mitternacht hatte ich mein programm durch und nach ein paar lustigen improvisationen mit einem gast, verabschiedete ich mich von allen um mich meinem schönheitsschlaf hinzugeben😉😴
IMAG2797IMAG2798IMAG2795IMAG2803